WEICHENSTELLUNG für Viertklässler feiert 5-jähriges Jubiläum

Es ist der Auftakt für den neuen Jahrgang in Hamburg und zugleich für in ein Jubiläum: 5 Jahre WEICHENSTELLUNG für Viertklässler!

42 Mentees und 17 Mentoren erlebten am 26. September 2017 in der Hamburger Speicherstadt ein buntes Programm und wurden in das Förderprogramm WEICHENSTELLUNG aufgenommen. Mehr zum Projekt und dessen Zielen verdeutlicht ein kurzes Video.

Anlässlich des Jubiläums ermöglichen ZEIT-Stiftung, Dürr-Stiftung und Jürgen-Sengpiel-Stiftung, das Projekt WEICHENSTELLUNG wissenschaftlich zu betrachten: Im Herbst 2017  wird eine Promotionsstelle an der Universität Hamburg ausgeschrieben, die der Pädagogische Leiter von WEICHENSTELLUNG, Prof. Dr. Thomas Trautmann, betreut. Ziel der Arbeit ist es, die Wirkung des Projekts auf die Entwicklung der beteiligten Mentees und Mentoren zu untersuchen.