„Würdiges Asyl ist menschliche Pflicht"

David Miliband ist Präsident des International Rescue Committee mit Sitz in New York. Der vormalige britische Außenminister unterstrich in seiner Bucerius Lecture am GHI West, Pazifikbüro des Deutschen Historischen Instituts Washington: „Wir kommen gar nicht darum herum, zwischen Asyl und Wirtschaftsmigration zu unterscheiden, wenngleich diese Unterscheidung oft schwierig ist und Flucht komplexe Ursachen hat. Aber es gibt so viele Flüchtlinge, die an Leib und Leben von Krieg und Vernichtung bedroht sind, dass wir zuallererst diesen Menschen durch ein würdiges Asyl helfen müssen. Hier sind die reichen Länder in besonderer Weise gefordert.“

Die Bucerius Lecture von David Miliband „What is in a Category? Telling Political Refugees and Economic Migrants Apart“ fand am 17. Oktober 2018 an der Universität von Kalifornien in Berkeley statt.