Einladung zum Perspektivwechsel – Lessingtage 2019

Im Mittelpunkt der Lessingtage (18. Januar bis 3. Februar 2019) stehen das Verständnis und die Neugier auf das Andere sowie die Beschäftigung mit „Changing Perspectives“. Zur Eröffnung halten Dunja Hayali und Michel Abdollahi jeweils ein „Plädoyer für eine offene Gesellschaft“.

Menschen, die sich nicht gehört fühlen, erheben überall auf der Welt ihre Stimme. Das Misstrauen in die traditionellen Apparate ist groß, die klassische Politik, insbesondere die westlichen liberalen Demokratien straucheln. Der derzeit vorherrschende Zeitgeist ist extrem ambivalent. Wann ist es „gut“, seine Stimme zu erheben, wann ist es „schlecht“? Und wer entscheidet das? Was tun, wenn die Stimme, die sich erhebt, die Sprache des Hasses spricht? Das Festival des Thalia Theater Hamburg „Um alles in der Welt – Lessingtage“ findet 2019 zum 10. Mal statt und bietet erstmals einen Schwerpunkt zur antikolonialen Emanzipation in Afrika. Das Gastspiel „HEAR WORD!“ aus Nigeria lädt ein, mit offenen Ohren in die Welt hineinzuhorchen, ihrer Vielstimmigkeit zuzuhören und ist zugleich eine Ermutigung, sich Gehör zu verschaffen.

Weiter Informationen und Karten hier.