Die Sommerlichen Musiktage Hitzacker sind das älteste Kammermusikfestival in Deutschland. Sie haben sich mit innovativen Projekten, Festivalkünstler:innen und Chorsingen für alle einen führenden Platz in der Festivallandschaft Deutschlands erobert. Individuell für Hitzacker entwickelte Programme, der persönliche Kontakt zu den Künstler:innen, Möglichkeiten der Begegnung mit Musik und Menschen machen das Festival zu einem lebendigen Festspielort jenseits von Kommerz und Eventkultur. 

Die ZEIT-Stiftung unterstützt die Sommerlichen Musiktage Hitzacker seit 20 Jahren und engagiert sich aktuell insbesondere für das programmatische Eröffnungskonzert und ermöglicht dem traditionsreichen Festival, neue Wege zu gehen, die das klassische Kammermusik-Konzertformat experimentell erweitern.

Weitere Informationen hier

Stefanie Jaschke-Lohse
ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius
Feldbrunnenstraße 56
20148 Hamburg
040 41336860
040 41336900