Aktuelles

Picasso. Fenster zur Welt

Vom 6. Februar bis 16. Mai 2016 zeigt das Bucerius Kunst Forum das Werk Pablo Picassos (1881–1973) mit einem besonderen Schwerpunkt: dem Motiv des Fensters. (04.02.2016) mehr

Mentoren für Flüchtlingskinder gesucht

Wir suchen Studierende der Universität Hamburg und weiterer Hochschulen der Hansestadt – vorzugsweise aus der Lehrerbildung oder aus Pädagogik-affinen Studiengängen – die sich schulisch für Zuwandererkinder engagieren. (27.01.2016) mehr

Die Kalifornische Herausforderung – Auftakt des Bucerius Lab

Der Auftakt des Bucerius Lab am 19./20. Februar 2016 auf Kampnagel in Hamburg bietet Vorträge, Diskussionen, Filme, Performances und Workshops zum digitalen Wandel. (25.01.2016) mehr

Lessingtage 2016 zum NEUEN WIR

Die Lessingtage 2016 vom 23. Januar bis zum 7. Februar fragen nach dem gesellschaftlichen Zusammenhalt, nach dem NEUEN WIR. Die Premiere von Luk Percevals Inszenierung des Romans "Früchte des Zorns" sowie ein Bürgergipfel mit Zuwanderern und Ehrenamtlichen bestimmen den Auftakt der Lessingtage 2016 am 23./24. Januar im Thalia Theater. (20.01.2016) mehr

Wie wütend ist die Stadt?

„Zur Sache, Hamburg“ mit Polizeipräsident Ralf Meyer und der Politikerin Karin Prien diskutiert die Gewalthaltigkeit städtischen Lebens – um den zunehmend rüden Umgang und wachsende Anfeindungen im politischen Raum, aber auch um die „Aufrege“-Bereitschaft in Hamburg. (19.01.2016) mehr

Termine

20. Februar 2016, 20:00 Uhr

Wie wütend ist die Stadt?

in der Reihe „Zur Sache, Hamburg“ Mit Karin Prien, Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft, CDU Ralf Meyer, Polizeipräsident Hamburg Oliver Hollenstein, ZEIT:Hamburg

Bucerius Kunst Forum, Ian Karan Auditorium, Rathausmarkt 2, Hamburg

Stipendien

Trajectories of Change

„Trajectories of Change“ fördert Doktoranden der Geistes- und Sozialwissenschaften, die historische und aktuelle Transformationsprozesse in der europäischen Nachbarschaft untersuchen. mehr

Arnold Heidsieck Scholarship Fund

Die Arnold Heidsieck Scholarships unterstützen ein- bis zweisemestrige Studienaufenthalte an amerikanischen Universitäten. Die Stipendien richten sich an Bachelor-Studierende der Geisteswissenschaften, die an einer deutschen Universität immatrikuliert sind und den Schwerpunkt auf deutsche Kultur, Sprache, Geschichte, Musik oder Kunst legen. mehr

„Stadt der Zukunft“ – Fellows Program an der HafenCity Universität Hamburg

Das Fellows Program „Stadt der Zukunft“ gehört zum Forschungsschwerpunkt „Interdisziplinäre Stadtforschung“ an der HafenCity Universität Hamburg. mehr

Marion Gräfin Dönhoff-Programm

Dass junge Journalisten aus osteuropäischen Ländern für zwei Monate in deutschen Medien arbeiten und Erfahrungen sammeln, und zugleich die deutschen Kollegen an deren Wirkungsstätte tätig werden - dieses Tandem-Modell praktiziert das Dönhoff-Stipendienprogramm.

 

 

mehr

Bucerius Summer School on Global Governance

Ob als Redakteure oder politische Referenten, als NGO-Organisatoren oder Unternehmensberater, als Vorstandsassistenten oder Nachwuchspolitiker – junge Führungskräfte aus verschiedenen Bereichen befassen sich mit Fragen der Global Governance. mehr

Asian Forum on Global Governance

Das sechste Asian Forum on Global Governance führt Nachwuchsführungskräfte aus aller Welt vom 16. bis 25. Oktober 2016 zu einem 10-tägigen Programm in Neu-Delhi zusammen. Schirmherr und Moderator ist der ehemalige UN-Untergeneralsekretär Shashi Tharoor.

mehr