Newsletter
 
ZEIT-Stiftung
 
 
Neuigkeiten
 
 
 
Wir empfehlen:
 
 
 
Krise der Volksparteien – Perspektiven für unsere Demokratie?
 
ZEIT-Stiftung aktuell debattiert über den Zustand der Volksparteien, am 25. Februar 2019 um 19 Uhr in der Bucerius Law School in Hamburg. (21.01.2019) weiter
 
 
Nominierungsaufruf: Free Media Awards 2019 – Supporting Independent Journalism in Eastern Europe
 
Zusammen mit der norwegischen Stiftelsen Fritt Ord vergibt die ZEIT-Stiftung auch 2019 wieder die „Free Media Awards“. Die jährlich fünf Auszeichnungen, dotiert mit je 15.000 Euro, können unabhängigen Journalisten und Medien in Russland, der Ukraine, Aserbaidschan, Belarus und Armenien zuerkannt werden. (16.01.2019) weiter
 
 
 
Ausblick: Die kommenden Ausstellungen im Bucerius Kunst Forum
 
Im Jahr 2019 bietet das Bucerius Kunst Forum neben dem räumlichen Wechsel auch breitgefächerte Ausstellungen. (17.01.2019) weiter
 
Thomas de Maiziére und Harald Vogelsang jetzt im Kuratorium der ZEIT-Stiftung
 
Das Kuratorium der ZEIT-Stiftung hat zwei neue Mitglieder aufgenommen: Thomas de Maizière und Harald Vogelsang gehören dem 13-köpfigen Gremium ab Januar 2019 an. (07.01.2019) weiter
 
Tausend Quadratmeter mehr – das zukünftige Bucerius Kunst Forum am Alten Wall in Hamburg
 
Der Umzug des Bucerius Kunst Forums in Hamburg hat gute Gründe – mehr Platz für die Kunst, für das Begleitprogramm und für die Malschule. (09.01.2019) weiter
 
 
 
Engagement für das Jüdische Museum Rendsburg
 
Das Jüdische Museum Rendsburg ist das einzige jüdische Museum im Norden Deutschlands. Das Engagement von ZEIT-Stiftung und HERMANN REEMTSMA STIFTUNG ermöglicht die Weiterentwicklung des Jüdischen Museums in Rendsburg. (20.12.2018) weiter
 
 
Termine
 
 
 
 
 
25. Februar 2019, 19:00 Uhr
Krise der Volksparteien – Perspektiven für unsere Demokratie?
 
in der Reihe „ZEIT-Stiftung aktuell"
Jana Puglierin, Programmleiterin, Alfred von Oppenheim-Zentrum für Europäische Zukunftsfragen, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP), Berlin
Andrea Römmele, Professor for Communication in Politics and Civil Society, Hertie School of Governance, Berlin
Peer Steinbrück, Bundesfinanzminister a.D., Berlin
Katja Suding, MdB und Stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Berlin
Moderation: Katja Gloger, Autorin und Journalistin, Hamburg
Eintritt frei
Anmeldung hier
Bucerius Law School, Helmut Schmidt Auditorium, Jungiusstraße 6, Hamburg
 
 
 
26. Februar 2019, 19:00 Uhr
Zusammenleben. Wie viel Aktivismus braucht die Gesellschaft?
 
in der Reihe „Was hält unsere Gesellschaft zusammen?“ 
Dr. Sebastian Haunss, Leiter der Arbeitsgruppe Soziale Konflikte, SOCIUM, Universität Bremen
Liza Pflaum, Aktivistin, SEEBRÜCKE
Dr. Sebastian Stricker, Gründer und Geschäftsführer, Share GmbH
Moderation: Evelyn Seibert, Korrespondentin SWR, ARD-Hauptstadtstudio
Eintritt frei
Anmeldung hier
Kalkscheune, Johannisstr. 2, Berlin
 
13. März 2019, 20:00 Uhr
Stephan Hermlin: Der Leutnant Yorck von Wartenburg
 
in der Reihe „Erfahren, woher wir kommen. Große Erzählungen der Weltliteratur“
Frank Arnold (Lesung) und Hanjo Kesting (Kommentierung)
Eintritt: € 10,- / 8,-
Vorverkauf an der Ticketkasse des Bucerius Kunst Forums, bei Gerdes Theater- und Konzertkasse, Telefon: 040 453326, Info@konzertkassegerdes.de, www.konzertkassegerdes.de, bei allen Vorverkaufsstellen und unter www.ticketonline.de
Bucerius Kunst Forum, Rathausmarkt 2, Hamburg
 
 
 
19. März 2019, 20:00 Uhr
Recht und Ordnung. Wie Justitia unser Leben prägt
 
in der Reihe „HörSalon”
mit Prof. Dr. Doris König, Richterin des Bundesverfassungsgerichts, Prof. Dr. Thomas Fischer, ehemaliger Vorsitzender des Bundesgerichtshofs, Journalist und Autor,
und Philipp Amthor, CDU-Politiker und Mitglied des Deutschen Bundestages
Moderation: Alexander Solloch, NDR Kultur
Eintritt frei
Anmeldung hier
Bucerius Kunst Forum, Rathausmarkt 2, Hamburg
 
 
 
25. März 2019, 19:00 Uhr
Wie selbstfahrende Autos unsere Welt und Gesellschaft verändern werden
 
Bucerius Lab Themenabend im Rahmen der Austellung Out of Office
mit Prof. Dr. Volker Lüdemann, Wissenschaftlicher Leiter Niedersächsisches Datenschutzzentrum, Hochschule Osnabrück
Eintritt: € 5,-
Museum der Arbeit, Seminarraum 2. OG, Wiesendamm 3, Hamburg
 
03. April 2019, 19:00 Uhr
Wandlungen: Über die amerikanisch-deutsch-israelischen Verhältnisse"
 
in der Reihe „Bridging the Gap“
Prof. James D. Bindenagel, US-Botschafter a.D., Henry-Kissinger-Professor und Leiter, Center for International Security and Governance, Universität Bonn,
Prof. emer. Dr. Dr. h.c. Dan Diner, Richard Koebner Minerva Center for German History, The Hebrew University of Jerusalem,
PD Dr. habil. Markus Kaim, Senior Fellow International Security, Stiftung Wissenschaft und Politik
Moderation: Dr. h.c. Sonja Lahnstein-Kandel, Vorstandsvorsitzende des Vereins zur Förderung des Israel Museums e. V.,
Einführung: Dr. Nina Smidt, Bereichsleiterin Internationale Planung und Entwicklung, ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius
Eintritt frei
Anmeldung hier
Bucerius Law School, Helmut Schmidt Auditorium, Jungiusstraße 6, Hamburg
 
17. April 2019, 20:00 Uhr
Iwan Bunin: Der Herr aus San Francisco
 
in der Reihe „Erfahren, woher wir kommen. Große Erzählungen der Weltliteratur“
Siegfried W. Kernen (Lesung) und Hanjo Kesting (Kommentierung)
Eintritt: € 10,- / 8,-
Vorverkauf an der Ticketkasse des Bucerius Kunst Forums, bei Gerdes Theater- und Konzertkasse, Telefon: 040 453326, Info@konzertkassegerdes.de, www.konzertkassegerdes.de, bei allen Vorverkaufsstellen und unter www.ticketonline.de
Bucerius Kunst Forum, Rathausmarkt 2, Hamburg
 
24. April 2019, 19:30 Uhr
Die Folgen des Brexit für Großbritannien,
 
die Bundesrepublik Deutschland und die Europäische Union
in der Reihe  „Politik in der Remise"
Referent: David McAllister, Mitglied des Europäischen Parlaments
Moderation: Lutz R. Reuter
Eintritt frei
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Kulturzentrum Marstall am Schloss, Reithalle, Lübecker Straße 8, Ahrensburg
 
08. Mai 2019, 20:00 Uhr
William Faulkner: Der Bär
 
in der Reihe „Erfahren, woher wir kommen. Große Erzählungen der Weltliteratur“
Thomas Sarbacher (Lesung) und Hanjo Kesting (Kommentierung)
Die Veranstaltung ist ausverkauft
Bucerius Kunst Forum, Rathausmarkt 2, Hamburg
 
14. Mai 2019, 20:00 Uhr
Wie geht's Deutschland? 70 Jahre Bundesrepublik
 
in der Reihe „HörSalon“
mit Jagoda Marinic, Schriftstellerin, Theaterautorin und Journalistin,
und Sir Christopher Clark, Historiker
Moderation: Alexander Solloch, NDR Kultur
Eintritt frei
Anmeldung hier
Bucerius Kunst Forum, Rathausmarkt 2, Hamburg
 
25. September 2019, 19:30 Uhr
Europa und die Flüchtlingsbewegung
 
in der Reihe „Politik in der Remise"
Referentin: Rebecca Harms, Mitglied des Europäischen Parlaments
Moderation: Gisela Euscher
Eintritt frei
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Kulturzentrum Marstall am Schloss, Reithalle, Lübecker Straße 8, Ahrensburg
 
 
 
ABBESTELLUNG: Wenn Sie keine weiteren Informationen mehr wünschen, melden Sie sich bitte hier ab.

IMPRESSUM: ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, Feldbrunnenstraße 56, 20148 Hamburg, Tel.: 040-41336-872, Fax: 040-41336-900,
E-Mail: drees@zeit-stiftung.de, www.zeit-stiftung.de