Kulturerhalt

Um aus der Fülle erhaltenswerter Kulturzeugnisse jene gezielt zu bewahren, die auch die kulturelle Gegenwart und Zukunft bereichern, engagiert sich die ZEIT-Stiftung besonders für die Denkmalpflege in Norddeutschland. Sie initiiert und unterstützt Projekte, die denkmalgeschützte Gebäude in Mecklenburg-Vorpommern, Bremen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Hamburg erhalten helfen. Dabei geht es vor allem um die Restaurierung von Kirchen, Klosteranlagen, Landgütern und kulturellen Gedächtnisorten. 

 

Kulturerhalt in Norddeutschland

Das Bewahren denkmalgeschützter Bauten und Artefakte als Orte kultureller Identität entspricht einem Grundbedürfnis in unserer Gesellschaft. Der großen Mehrheit der Menschen in Deutschland würde etwas fehlen, wenn es keine instandgehaltenen älteren und historischen Gebäude mehr gäbe. Die ZEIT-Stiftung nimmt dieses Grundbedürfnis nach Denkmalpflege ernst.

mehr

Bibliothek der Jüdischen Gemeinde Hamburg

Die Bibliothek der Jüdischen Gemeinde Hamburg umfasst ca. 13.000 Bände, deren Obhut und Erschließung die Staats-und Universitätsbibliothek Hamburg gewährleistet. mehr