Die Zivilgesellschaft lebt von der Debatte, von Kontroversen über ihre Werte, ihr Selbstverständnis und ihre Ziele. Ob es um politische oder gesellschaftliche Fragen geht, um Meinungsfreiheit, gute Regierungsführung oder Umweltschutz – bei ZEIT-Stiftung aktuell stellen sich kompetente Gesprächspartner drängenden Gegenwartsfragen.

Am 30. Januar 2017 geht es um "Populistische Proteste – warum sie für viele attraktiv sind und wie die demokratische Gesellschaft ihnen begegnen kann" Anmeldung hier.

"Diplomatie in Krisenzeiten – was kann die OSZE leisten?" wurde im November 2016 gefragt. Im September 2016 ging es um die Frage: "Vertiefung oder Renationalisierung? Die Zukunft Europas". "Fliehkräfte in der EU – welche Folgen hat der Brexit?"  standen im Juli 2016 zur Diskussion.
Sascha Suhrke
ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius
Feldbrunnenstraße 56
20148 Hamburg
040 41336717
040 41336900
E-Mail: suhrke@zeit-stiftung.de

© freeeye.tv
Video 02:43