Neuer Lehrstuhl an der Bucerius Law School
Neuer Lehrstuhl „Strafrecht in der globalisierten und digitalisierten Risikogesellschaft“ an der Bucerius Law School
Prof. Dr Paul Krell hat am 1. April den neu geschaffenen Lehrstuhl für „Strafrecht in der globalisierten und digitalisierten Risikogesellschaft“ an der Bucerius Law School übernommen. „Mit der Berufung von Paul Krell bleibt ein junger Strafrechtswissenschaftler mit großem Talent in Lehre und Forschung an unserer Hochschule. Darüber sind wir hocherfreut.“, so die Präsidentin Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Katharina Boele-Woelki. Strafverfolgung im Netz, autonomes Fahren oder künstliche Intelligenz - durch digitale Veränderungen in Gesellschaft und Wirtschaft ergeben sich auch strafrechtliche Fragen. Die Hochschule reagiert mit der Professur auf die gestiegene Bedeutung der Digitalisierung.
mehr
Blablabla
Staffelübergabe im Finanzvorstand der ZEIT-Stiftung
Staffelübergabe im Finanzvorstand der ZEIT-Stiftung
Michael Berndt hat seit Sommer 2000 die finanziellen Geschicke der ZEIT-Stiftung gelenkt. Jetzt geht der Finanzvorstand der Stiftung in den Ruhestand. Der Vorstandsvorsitzende Michael Göring: „Herr Berndt hat ungeheuer erfolgreich gearbeitet. Ihm verdankt die ZEIT-Stiftung bei allen Schwankungen der Finanzmärkte die stetige Mehrung des Stiftungskapitals auf nunmehr über eine Milliarde Euro.“
Achim Lange ist Nachfolger von Michael Berndt und verantwortet ab 1. April als Vorstandsmitglied die Bereiche Finanzen, Personal und allgemeine Verwaltung.

mehr
Blablabla
Veranstaltungsverteiler >
Blablabla
Blablabla
Mit neuem Anschluss-Programm Lernrückstände der Corona-Krise aufholen
Um die während der Corona-Krise entstandenen Lernrückstände aufzuholen, plant Hamburg ein umfangreiches Lernförderungs-Programm. Ein Baustein ist das Programm „Anschluss". Hier sollen bis zu 1.000 Lehramtsstudierende als Mentor:innen nachmittags an den Schulen Lernförderkurse für Schüler:innen geben.
mehr
Blablabla
Deutschlands Rolle in der Welt
Deutschlands Rolle in der Welt – ZEIT-Stiftung engagiert sich beim Bürgerrat
Rund 160 Teilnehmer:innen aus ganz Deutschland wurden zufällig aus den Einwohnermelderegistern ausgewählt, um im zweiten bundesweiten Bürgerrat über Deutschlands Rolle in der Welt zu diskutieren. 
mehr
Blablabla
Publikation vorgestellt
Publikation „WIR. Heimat – Land – Jugendkultur“ vorgestellt
Von 2018 bis 2020 beschäftigten sich Jugendliche sowie Expert:innen aus Wissenschaft und kultureller Bildung mit dem Thema „Jugend auf dem Lande – wie lebt sie, was bewegt sie und welche Vor- und Nachteile sieht sie im Aufwachsen auf dem Land?
mehr
Blablabla
Blablabla
Reflexionen zur Covid-19-Pandemie
Pandemien in der Geschichte: Reflexionen zur Covid-19-Pandemie
Wie andere Pandemien zuvor, markiert auch die weltweite Corona-Krise eine Zäsur für die Menschheit. Doch was macht diese Pandemie so besonders und welchen Ausweg aus der Krise kann es geben?
mehr
Blablabla
„Georges Braque. Tanz der Formen“ digital erleben
„Georges Braque. Tanz der Formen“ digital erleben
Das Bucerius Kunst Forum musste entsprechend der aktuellen Verordnung des Hamburger Senats zur Eindämmung des Coronavirus bis auf Weiteres die Ausstellung „Georges Braque. Tanz der Formen" wieder schließen.
mehr
Blablabla
1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland
Diese 1700 Jahre jüdischen Lebens in unserem Land sind gekennzeichnet durch beispiellose Demütigungen, Verfolgungen, durch Ausgrenzung und Shoah, und ebenso durch beispielhafte Leistungen vor allem auf den Gebieten Wissenschaft, Medizin, Kunst, Musik und soziales Engagement. Antisemitismus hat keinen Platz bei uns, absolut keinen Platz. Deshalb: stopantisemitismus.de 
mehr
Blablabla
Blablabla
„WEICHENSTELLUNG ist ein Mutmacherprojekt“
„WEICHENSTELLUNG ist ein Mutmacherprojekt“
In der Beilage „WEICHENSTELLUNG – das Mentoring-Programm der ZEIT-Stiftung“ des Hamburger Abendblatt spricht Tatiana Matthiesen, Bereichsleiterin Bildung und Erziehung, darüber wie die ZEIT-Stiftung es schafft, Schüler:innen mit einem besonderen Projekt bessere Zukunftschancen zu eröffnen.
mehr
Blablabla
ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius
Die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius
Die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius unterstützt die Entwicklung der Zivilgesellschaft. Die unabhängige gemeinnützige Stiftung will Wissen fördern, Kultur bereichern und Kompetenzen stärken.
mehr
Blablabla
Die Stifter
Ebelin und Gerd Bucerius – zwei Leben nicht nur für DIE ZEIT
Gerd Bucerius war Anwalt, Verleger, Politiker – und Stifter. Seine Frau Ebelin wirkte viele Jahre als Geschäftsführerin des Zeitverlags.
mehr
Blablabla
Blablabla