Digitales Kindertheater

Esther Kaufmann, Alumna aus der Schreibwerkstatt Nachwuchs.Texte am Hamburger Schauspielhaus, bringt ihr Stück Oma geht online erneut auf die Bühne. Ihr seid alle herzlich eingeladen, am Live-Online-Streaming der Wiederaufnahme teilzunehmen! Termine sind wie folgt:

Donnerstag 17.6. 10.00 Uhr (Schulvorstellung)
Donnerstag 17.6. 18.00 Uhr (im Rahmen des Hamburger Kindertheatertreffens, Reservierung hier über https://fundustheater.reservix.de/events)
Freitag 18.6. 10.00 Uhr (Schulvorstellung)
Samstag 19.6. 14.00 Uhr
Sonntag 20.6. 14.00 Uhr 

Kartenbestellung: Email mit Name und Wunschtermin (Datum und Uhrzeit) an vorverkauf-kiku@honigfabrik.de. Teilt doch bitte zusätzlich mit, wie viele Erwachsene und Kinder dabei sind.

Das Stück erzählt in diesem Jahr von Enkel Ole, der gelangweilt zuhause feststeckt, und seiner Oma, die zum ersten Mal onlinegeht, um ihrem Enkel über Zoom nahezukommen. Zusammen backen sie per Tutorial einen Geburtstagskuchen, machen Sport vor dem Bildschirm, schauen sich Familienalben durch die Kamera an und nehmen Snapchat-Fotos auf. Oma hilft bei den Hausaufgaben, sie reden über das Alter, den Tod und das Leben und hadern damit, irgendwie doch nie wirklich zusammen zu kommen. 

Das Theaterstück wird per Zoom-Videokonferenz live aus der Honigfabrik Wilhelmsburg gestreamt und ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Eintrittspreise: 7,50 € Kind / 8,50 € Erwachsene - Wenn ihr möchtet, könnt Ihr den Eintrittspreis natürlich auch selber gestalten und so viel mehr zahlen, wie ihr mögt.

Hier könnt ihr zwei Videos mit Berichterstattung über das Stück schauen:
https://youtu.be/H-7ls6tbV0E
https://youtu.be/vbgSVv_zYLs


Flyer