Termine

07. Mai 2021, 10:00 - 11:30 Uhr

CIERA Juniorkonferenz

Formen der Herrschaft und des Widerstands im literarischen Bereich
Mario Laarmann, Universität des Saarlands: Soziologische Annäherungen an die Literatur der Créolité
Julia Dettke, Universität Rostock: Me jeter dans le vide: Poetologien der Macht bei Diderot, Ernaux und Chamoiseau
Kelsey Davies, Université Sorbonne-Nouvelle: Le mauvais „genre“: discours féministes et la tradition autobiographique des travaillleur ses du sexe
Sabine Erbrich, Freie Universität Berlin: Von Ekel und Scham zu Auflösung und Erneuerung. Körper und literarische Formen im Schreiben (marginalisierter) Autor:innen
„Klassen-, Geschlechts- und "Rassen"-Stigmata bei Schriftsteller:innen"
Elise Huchet, Université Paris Diderot; Alexia Rosso, ENS/Sorbonne Université); Sébastien Viron, EHESS
Die Veranstaltung wird in deutscher und französischer Sprache übertragen.
Anmeldung unter: rapportsdepouvoirlitterature@gmail.com