Termine

11. Mai 2021, 17:00 - 20:00 Uhr

Trading Values?

Die EU-Handelspolitik zwischen globaler Verantwortung und ökonomischer Stabilisierung
Planspiel-Workshop im Rahmen des EuropaCamp: Act together! Wie schaffen wir Zusammenhalt in der Krise?
Teilnahme kostenfrei
Weitere Informationen und Anmeldung hier

12. Mai 2021, 19:00 Uhr

Sprache, Medien und Öffentlichkeit: Wie wollen wir streiten?

In der Reihe „Streitkultur: Die Kunst des Streitens und ihre Bedeutung für die Demokratie"
Charlotte Parnack, Streit Ressort, Die ZEIT
Prof. Dr. Bernhard Pörksen, Professor für Medienwissenschaft, Universität Tübingen
Moderation: Dr. Heinrich Wefing, Ressortleiter Politik, Die ZEIT
Weitere Informationen und Anmeldung hier

18. Mai 2021, 17:00 - 20:00 Uhr

Managing Migration

Die EU auf dem Weg zu einer einheitlicheren Migrationspolitik?
Planspiel-Workshop im Rahmen des EuropaCamp: Act together! Wie schaffen wir Zusammenhalt in der Krise?
Teilnahme kostenfrei
Weitere Informationen und Anmeldung hier

25. Mai 2021, 17:00 - 20:00 Uhr

Stronger than Yesterday?

Die Gemeinsame Bewältigung der Corona-Pandemie
Interaktiver Citizens‘ Think Tank im Rahmen des EuropaCamp: Act together! Wie schaffen wir Zusammenhalt in der Krise?
Teilnahme kostenfrei
Weitere Informationen und Anmeldung hier
26. Mai 2021, 15:30 Uhr

CIERA Juniorkonferenz

Machtverhältnisse in der Literatur: Manifestationen und Inszenierungen von Stigmatisierungs-, Herrschafts- und Widerstandsformen im literarischen Bereich
Round Table mit Annie Ernaux und Rose-Marie Lagrave
Moderation: Sarah Carlotta Hechler, Centre Marc Bloch/Freie Universität Berlin, und Claire Tomasella, EHESS/IRIS/Centre Marc Bloch
Die Veranstaltung wird auf Deutsch und Französisch übertragen.
Anmeldung unter rapportsdepouvoirlitterature@gmail.com

28. Mai 2021, 19:15 Uhr

"Mehr als Gewinn"

"Wie finden wir ein neues Wertesystem für eine globalisierte Wirtschaft?"
81. ZEIT Forum Wissenschaft 
Mit Prof. Armin Falk, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Bonn und Direktor des briq-Instituts für Verhalten und Ungleichheit;
Prof. Katharina Pistor, Professorin für vergleichende Rechtswissenschaft und Direktorin des Center on Global Legal Transformation an der Law School der Columbia University in New York
und Prof. Monika Schnitzer, Mitglied des Sachverständigenrates und Professorin für Volkswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
Moderation: Ralf Krauter, Deutschlandfunk und Andreas Sentker, DIE ZEIT
Das 81. ZEIT Forum Wissenschaft wird im Deutschlandfunk ausgestrahlt.
Weitere Informationen hier

 

02. Juni 2021, 19:00 Uhr

Streit und Demokratie: Vom Sinn einer offenen Gesellschaft

In der Reihe „Streitkultur: Die Kunst des Streitens und ihre Bedeutung für die Demokratie"
Meredith Haaf, Autorin, Journalistin, Süddeutsche Zeitung
Prof. Dr. Dres. h.c. Andreas Voßkuhle, Direktor Institut für Staatswissenschaft & Rechtsphilosophie Abteilung 1 (Staatswissenschaft),
Universität Freiburg
Moderation: Dr. Heinrich Wefing, Ressortleiter Politik, Die ZEIT
Anmeldung hier

16. Juni 2021, 17:00 Uhr

1700 Years of Jews Life in Germany - a Story of Prejudice

10th Annual Bucerius Lecture mit Prof. Des. h.c. Manfred Lahnstein
Die Veranstaltung findet in englischer Sprache auf der Plattform Zoom statt.
Zugang hier.

23. Juni 2021, 19:00 Uhr

Lass uns reden: Ein echtes Streitgespräch

In der Reihe „Streitkultur: Die Kunst des Streitens und ihre Bedeutung für die Demokratie"
Prof. Dr. Anika Klafki, Juniorprofessorin Öffentliches Recht, Universität Jena
N.N.
Moderation: Dr. Heinrich Wefing, Ressortleiter Politik, Die ZEIT
Anmeldung hier