Pressemeldungen

Hamburg, 16. März 2017

Zerreißproben – 3 Hamburger Debatten zu aktuellen Konflikten, die unsere Demokratie gefährden

Abstiegsangst, Altersarmut, Populismus und Radikalismus – unsere Demokratie scheint in Gefahr zu sein. In drei Debatten thematisieren ZEIT-Stiftung und NDR Info aktuelle gesellschaftliche „Zerreißproben“.
Generationenvertrag, Solidarität und Gesprächsbereitschaft – sind wir noch bereit zusammen zu halten und einander zuzuhören?

mehr
Hamburg, 02. März 2017

Christoph von Marschall wird Helmut Schmidt Fellow 2017 und zu den Perspektiven der transatlantischen Partnerschaft arbeiten

Das Helmut Schmidt Fellowship des German Marshall Fund of the United States (GMF) und der ZEIT-Stiftung wird 2017 Christoph von Marschall (*1959) zuerkannt. Der „Tagesspiegel“-Journalist und Sachbuch-Autor ist ab Oktober 2017 für ein akademisches Jahr in der GMF-Zentrale in Washington, D.C. mehr
Hamburg, 17. Januar 2017

Arnold Heidsieck Scholarships 2017 für Semester in den USA ausgeschrieben

Die Arnold Heidsieck-Stipendien ermöglichen ein- bis zweisemestrige Studienaufenthalte an einer Universität in den USA. Bis 31. März 2017 können sich Bachelor-Studierende der Geisteswissenschaften an deutschen Universitäten mit Schwerpunkt auf deutscher Kultur, Sprache, Geschichte, Musik oder Kunst bewerben. Auch für den Herbst 2017 werden mehrere Stipendien vergeben als Zuschüsse zu den Aufenthaltskosten von monatlich bis zu $ 550 und Reiseaufwendungen bis zu $ 1.100. mehr
Hamburg, 12. Januar 2017

Dagmar Reim, Fritz Horst Melsheimer und Dr. Thomas Mirow ins Kuratorium der ZEIT-Stiftung berufen

Das Kuratorium der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, Hamburg, hat die Aufnahme von drei neuen Mitgliedern beschlossen. Dagmar Reim, Fritz Horst Melsheimer und Dr. Thomas Mirow gehören dem 13-köpfigen Gremium nunmehr an. mehr