„Hamburg steht zusammen“ – Stiftungen richten Flüchtlingsfonds ein

Wer die Heimat verlassen muss, startet neu – auch in Hamburg. Derzeit leben hier 20.000 Flüchtlinge. Viele Bürger der Hansestadt engagieren sich für die Neuankömmlinge, sie arbeiten ehrenamtlich und zeigen große Hilfsbereitschaft. weiter

Reihe "Erfahren, woher wir kommen. Große Romane der Weltliteratur"

Alfred Döblin: "Berlin Alexanderplatz" Hanjo Kesting (Kommentierung), Markus Boysen (Lesung)

weiter

MEDIATHEK: AUDIOS UND VIDEOS hier