Denkmalsalon – Veränderung. Denkmäler im Klimawandel
11. April 2024,
19:00 Uhr
Talk:
Denkmalsalon – Veränderung. Denkmäler im Klimawandel

Ort: Grund- und Stadtteilschule Alter Teichweg, Alter Teichweg 200, Hamburg

In der Reihe „Denkmalsalon“

Impulse, Austausch, Debatte: Welche Rolle spielen historische Bauten und Parks für die Identität einer Stadt, und vor welchen Herausforderungen stehen sie aktuell? Darüber diskutieren Bürger:innen und Expert:innen bei Veranstaltungen des „Denkmalsalons“ – an spannenden Orten und in entspannter Atmosphäre. An diesem Abend sprechen wir über Veränderung und Denkmäler im Klimawandel. Unsere Gäst:innen: Dr. Christina Krafczyk (Landeskonservatorin Niedersachsen), Thomas Rolf Hermes (FRANK Beteiligungsgesellschaft mbH) und Dr. Benno Hain (Leitstelle Klima, Behörde für Umwelt, Energie, Klima und Agrarwirtschaft). Wir treffen sie mitten in Hamburg-Dulsberg – einer Wohngegend, die schon lange im Fokus energetischer Sanierungen steht. Vor der Veranstaltung werden daher Führungen mit Expert:innen zu ausgewählten Sanierungsmaßnahmen stattfinden (weitere Infos folgen nach der Anmeldung und rechtzeitig vor dem Termin). 

Moderation: Daniel Kaiser, NDR

Eintritt frei. Anmeldung (notwendig) und weitere Informationen hier. Die Plätze sind begrenzt und werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. 

Eine Veranstaltungsreihe des Denkmalschutzamtes, des Denkmalvereins Hamburg e.V., der Stiftung Denkmalpflege Hamburg und der ZEIT STIFTUNG BUCERIUS.

Jetzt Newsletter abonnieren!