Termine

28. Oktober 2020, 20:00 Uhr

Pandemie-Parabeln und Fieber-Fabeln. Geschichten von Gefahr und Genesung

In der Reihe "Literatur zur Lage"
Zu allen Zeiten haben Schriftsteller:innen über Krankheiten und Seuchen geschrieben und genau beobachtet, wie diese die Gesellschaft verändern. Wie verarbeitet Literatur erlebte Epidemien? Darüber spricht Kulturredakteur Jan Ehlert mit Martin Meyer, Autor eines der ersten Romane über Corona. Die Texte liest Lisa Hagmeister.
Tickets: 10 Euro / 8 Euro ermäßigt
VVK über https://www.buceriuskunstforum.de/veranstaltungen
Zum Nachhören in der Mediathek 

Bucerius Kunst Forum, Alter Wall 12, Hamburg