Welche Themen interessieren Sie?

Ulrich Perrey
HörSalon im Bucerius Kunst Forum

Im Bucerius Kunst Forum in der Hamburger Innenstadt führt der HörSalon viermal im Jahr interessante Menschen aus verschiedenen Lebenswelten zusammen, die sich dennoch etwas zu sagen haben – weil sie sich schätzen, weil sie sich streiten oder weil ihre Lebenswege sich an einem Punkt berühren. Wie haben diese Persönlichkeiten die Gesellschaft geprägt und was bewegt sie? Über Kontraste und Gemeinsamkeiten, vereinte Utopien und unterschiedliche Realitäten sprechen sie mit Alexander Solloch, Redakteur beim Hörfunksender NDR Kultur, und dem Publikum. Das Diskussions-Format bezieht dabei Themen ein, die die Gesellschaft umtreiben – von Politik bis Popkultur. So ging es in vergangenen Ausgaben unter anderem um Protest oder das „postfaktische“ Zeitalter, aber auch um „den perfekten Song“ oder „den großen Rausch“. Unter den Diskussionsteilnehmer:innen waren u.a. Stefanie Sargnagel, Daniel Kehlmann, Edgar Selge, Max Czollek, Maja Göpel, Eva von Redecker oder Annika Rittmann (Fridays For Future). Der HörSalon ist eine gemeinsame Veranstaltung der ZEIT STIFTUNG BUCERIUS und von NDR Kultur. Ein Mitschnitt wird im Hörfunkprogramm von NDR Kultur übertragen.

Mehr zu den einzelnen Abenden finden Sie bei unseren Veranstaltungen.

Ansprechpartnerin:
Meike Egge, Referentin, egge@zeit-stiftung.de

Ergebnisse 111 von 149.
Jetzt Newsletter abonnieren!