Welche Themen interessieren Sie?

WAS Strategic Foresight
Trajectories of Change – Europäische Nachbarschaft im Wandel

Das Programm „Trajectories of Change” befasst sich mit historischen und aktuellen Transformationsprozessen in der östlichen und südlichen Nachbarschaft Europas. Im Rahmen des Programms hat die ZEIT STIFTUNG BUCERIUS in Kooperation mit der Claussen-Simon-Stiftung 92 Promotionsstipendien und Forschungsgrants für Projekte vergeben, die sich mit Entwicklungen in Osteuropa, Zentralasien und der MENA-Region (Middle East and Northern Africa) beschäftigen.

Durch intensiven Austausch, Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit dem internationalen Programmbeirat ist ein umfassendes Kompetenznetzwerk entstanden.   Forschungsergebnisse fließen in politische und gesellschaftliche Diskussionen über die Zukunft der europäischen Nachbarschaft und Erweiterungsperspektiven der Europäischen Union ein. Die ZEIT STIFTUNG BUCERIUS initiierte zudem einen „Strategic Foresight“-Bericht zur EU-Erweiterung, der in Kooperation mit der ResPublica Foundation aus Warschau entsteht. Dadurch stärkt die Stiftung die Zusammenarbeit von Wissenschaft, Politikberatung, Medien und Zivilgesellschaft und erhöht in außen- und geopolitischen Debatten die Sichtbarkeit der Expert:innenstimmen aus den aktuellen Kandidaten- und Nachbarländern der EU. Nähere Informationen unter www.trajectories-of-change.de.

Ansprechpartnerin:
Dr. Anna Hofmann, Bereichsleiterin Wissenschaft & Forschung, hofmann@zeit-stiftung.de

Ergebnisse 111 von 149.
Jetzt Newsletter abonnieren!