Welche Themen interessieren Sie?

© ZEIT STIFTUNG BUCERIUS
Nationaler Bildungsgipfel: Bündnis gewachsen, Website online

Es werden immer mehr: Im März haben 54 Organisationen, darunter auch die ZEIT STIFTUNG BUCERIUS, einen Appell an Bundeskanzler Olaf Scholz und die Regierungschef:innen der Länder unterzeichnet, um die Einberufung eines Nationalen Bildungsgipfel für einen Neustart in der deutschen Bildungspolitik zu fordern. Es ging um grundlegende Reformen und eine nachhaltige Veränderung des Bildungssystems – beispielsweise in Bezug auf den Fachkräftemangel, die Auslastung von Pädagog:innen über die Finanzierung von Bildung bis hin zu Missständen in der Inklusion, Digitalisierung und Leistungsstruktur, um nur einige zu nennen.

Pünktlich zur Kultusministerkonferenz am 22. und 23. Juni 2023 haben 35 weitere Organisationen, Gewerkschaften und Stiftungen den Appell unterzeichnet. Denn, so heißt es in der gemeinsamen Pressemitteilung: „Die Lösung der massiven Probleme im deutschen Bildungssystem duldet keinen Aufschub mehr.“ Insgesamt 89 Unterzeichner:innen stehen damit vereint den #NeustartBildungJetzt ein.

Gleiche Forderung für gemeinsamen Fortschritt

Der Appell wurde erstmals im März 2023 im Vorfeld des vom Bundesbildungsministerium anberaumten Bildungsgipfels veröffentlicht. Dass großer Handlungsbedarf in der Bildung gesehen wird, zeigen weitere Initiativen, die sich nach der Veröffentlichung gegründet haben und die ähnliche bildungspolitische Forderungen stellen. Für die Unterstützer:innen ist ein solcher Gipfel der Beginn von Dialogen und Reformen zwischen allen beteiligten Aktuer:innen in der Bildung. Es gehe darum, Vertreter:innen aus der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik, aus Wirtschaft, Wissenschaft, Bildungspraxis, Zivilgesellschaft sowie von Eltern und Schüler:innen zusammenzubringen.

Neue Website: Anlaufstelle für Unterstützer:innen und Updates

Ein erster Ort, an dem sich Unterstützer:innen, Interessierte und Angesprochene zusammenfinden können, ist die neu gelaunchte Website neustart-bildung-jetzt.de. Auf dieser sich kontinuierlich weiterentwickelnden Seite ist der Appell im Wortlaut zu finden, aber auch die aktuelle Liste der unterstützenden Organisationen sowie weitere Informationen und Aktualisierungen.

Die 89 unterstützenden Organisationen sind:

AJA Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustausch
Alfred Toepfer Stiftung F.V.S.
Allgemeiner Schulleitungsverband Deutschlands (ASD)
Arbeitsgemeinschaft der deutschen Familienorganisationen (AGF) e.V.
Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ
AWO Bundesverband e.V.
Bertelsmann Stiftung
Berufsverband für Lerntherapeut:innen (BLT e.V.)
Bildungsrat von unten
Bildungswerk für Schülervertretung und Schülerbeteiligung e.V. (SV-Bildungswerk)
BöfAE e.V. (Bundesarbeitsgemeinschaft öffentlicher und freier Ausbildungsstätten für Erzie-herinnen und Erzieher)
Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.
Bund der Freien Waldorfschulen e.V.
Bundesarbeitsgemeinschaft Katholischer Ausbildungsstätten für Erzieherinnen und Erzieher
Bundeselternnetzwerk der Migrantenorganisationen für Bildung & Teilhabe (bbt)
Bundeselternrat
Bundesverband der Kita- und Schulfördervereine e.V.
Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e.V. (BvLB)
Bundesverband der Träger beruflicher Bildung (Bildungsverband) e.V.
Bündnis Ökonomische Bildung Deutschland e.V. (BÖB)
dbb beamtenbund und tarifunion
Der Kinderschutzbund Bundesverband e.V.
Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik e.V. (DeGeDe)
Deutsche Gesellschaft für Sprachheilpädagogik e.V.
Deutsche Kinder- und Jugendstiftung
Deutsche Liga für das Kind e.V.
Deutsche Telekom Stiftung
Deutscher Caritasverband
Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Deutscher Lehrerverband
Deutscher Städtetag
Deutscher Volkshochschul-Verband e. V.
Deutsches Kinderhilfswerk e.V.
Deutsches Komitee für UNICEF e.V.
Diakonie Deutschland
Didacta Verband e.V.
Dieter Schwarz Stiftung
Dieter von Holtzbrinck Stiftung GmbH
Flossbach von Storch Stiftung
Ganztagsschulverband e.V.
Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)
GGG - Gemeinnützige Gesellschaft Gesamtschule - Verband für Schulen des gemeinsamen Lernens e.V.
Grundschulverband e.V.
Helga Breuninger Stiftung
Heraeus Bildungsstiftung
Internationaler Bund (IB) Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V.
Joachim Herz Stiftung
Karg-Stiftung
Kita-Fachkräfte-Verband Hessen e.V.
Kita-Fachkräfteverband Niedersachsen-Bremen e.V.
komba gewerkschaft
Körber-Stiftung
Landesverband Sozialpädagogischer Fachkräfte Berlin e.V.
Montag Stiftungen
Montessori Bundesverband Deutschland e.V.
Montessori Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.
National Coalition Deutschland – Netzwerk zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention e.V.
Netzwerk Offene Arbeit Deutschland
Reinhard Mohn Stiftung
Robert Bosch Stiftung
Roland Berger Stiftung
Schöpflin Stiftung
Schule im Aufbruch
Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland e. V.
SOS-Kinderdorf e.V.
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.
Stiftung BildungStiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels
Stiftung Kinder forschen
Stiftung Lernen durch Engagement
Stiftung Lesen
Teach First Deutschland
Unternehmerstiftung für Chancengerechtigkeit
Verband Bildung und Erziehung (VBE)
Verband deutscher Musikschulen e.V. (VdM)Verband Deutscher Privatschulverbände e.V. - Bildungseinrichtungen in freier Trägerschaft   
Verband für Kitafachkräfte NRW e.V.
Verband Katholischer Tageseinrichtungen für Kinder (KTK) - Bundesverband e.V.
Verband Kita-Fachkräfte Baden-Württemberg
Verband Kita-Fachkräfte Bayern e.V.
Verband KiTa-Fachkräfte Rheinland-Pfalz
Verband Kitafachkräfte Saar
Verband Sonderpädagogik e.V.
Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft – ver.di
Vodafone Stiftung Deutschland
VPK – Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe e. V.
Wübben Stiftung Bildung
ZEIT STIFTUNG BUCERIUS
Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland

Ergebnisse 111 von 149.
Jetzt Newsletter abonnieren!