Aktuelles

Die Kunst des Verzichts

Es gibt Minimalisten, die mit 100 persönlichen Gegenständen auszukommen versuchen. In unserer Wachstums-Gesellschaft ist es nicht leicht, ein Weniger zu praktizieren. Gleichzeitig wächst die Sehnsucht nach dem einfachen Leben. (01.12.2016) mehr

Alexej Gerassimez lockt als "Preisträger in Residence"

Der Percussionist und Schlagzeiger Alexej Gerassimez (* 1987) ist Preisträger in Residence der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern 2017. Sein Repertoire reicht von Klassik und Jazz bis zu Minimal Music, erweitert um eigene Kompositionen. (08.12.2016) mehr

ZEIT-Stiftung ermöglicht Entwurf einer Digital Charta

„Wir fordern digitale Grundrechte“: Heinz Bude, Giovanni di Lorenzo, Johnny Haeusler, Wolfgang Hoffmann-Riem, Sascha Lobo, Martin Schulz, Juli Zeh sind unter den 27 Experten, die eine Digitalcharta entworfen haben. (30.11.2016) mehr

Navid Kermani mit Marion Dönhoff Preis 2016 ausgezeichnet

Der deutsch-iranische Schriftsteller und Publizist Navid Kermani hat den Marion Dönhoff Preis für internationale Verständigung und Versöhnung 2016 in Hamburg entgegengenommen Navid Kermani erwarb sich unter anderem mit seinen Büchern „Ungläubiges Staunen“, „Dein Name“ und „Zwischen Koran und Kafka“ hohes Ansehen.

(01.12.2016) mehr

Free Media Awards 2016 verliehen

Die Free Media Awards 2016 für freie Presse in Osteuropa hat die ZEIT-Stiftung zusammen mit der norwegischen Stiftelsen Fritt Ord in Tiflis, Georgien, verliehen. (01.12.2016) mehr

Weihnachtsstimmung – A Festival of Nine Lessons and Carols

Das Festival of Nine Lessons and Carols in der King’s College Chapel hat Tradition. Es findet seit 1918 statt und die Feier wird seit 1928 vom BBC im Hörfunk übertragen. Der Neue Knabenchor Hamburg hat diese schöne Tradition für seine von der ZEIT-Stiftung geförderte Weihnachts-CD und für seine Weihnachtskonzerte adaptiert. Rufus Beck rezitiert fantasievolle Nacherzählungen der weihnachtlichen Ereignisse sowie Gedichte rund um das große Fest. (28.11.2016) mehr

Einladung zum Blättern

Der Tätigkeitsbericht der ZEIT-Stiftung informiert auf 128 Seiten und mit vielen Abbildungen über die wichtigsten Programme und Projekte der ZEIT-Stiftung. Er verdeutlicht die Schwerpunkte der operativen und fördernden Stiftungsarbeit für Wissenschaft und Forschung, Kunst und Kultur sowie Bildung und Erziehung. Er leistet beides – zum einen macht er die Facetten wichtiger Projekte sichtbar und er zeigt die innovative Kraft zivilgesellschaftlicher Initiativen.

(21.11.2016) mehr

Aktuelle Fellowship-Ausschreibung an der HafenCity Universität Hamburg

Im Rahmen des „Gastwissenschaftsprogramms für Stadtforschung – Fellow Program for Urban Research at HCU“ werden zum zweiten Mal drei Fellowships an internationale Forscher und Postdocs vergeben. Die Gäste können 2017 über einen Zeitraum von drei Monaten am „Digital City Science Lab“ der Hochschule arbeiten, Forschung sowie Lehre anregen und sich mit den Wissenschaftlern und Studierenden vor Ort austauschen. (22.11.2016) mehr

Helmut Schmidt Auditorium

Helmut Schmidt Auditorium – das steht nun auf der Glasfassade des großen Hörsaals der Bucerius Law School. Im Foyer erinnert eine Büste Helmut Schmidts, geschaffen von dem Künstler Manfred Sihle-Wissel, an den unvergleichlichen Hamburger.

 

(07.11.2016) mehr

Gesund bleiben bei einer Beschäftigung bis 67 im Gesundheitswesen

Wohl kaum ein Beschäftigungsfeld stellt so hohe emotionale Anforderungen wie die Gesundheits- und Krankenpflege. Ist es da realistisch, einen Pflegeberuf bis 67 auszuüben? (31.10.2016) mehr

Helmut Schmidt Fellowhip 2017 ausgeschrieben

ZEIT-Stiftung und German Marshall Fund of the United States schreiben das Helmut Schmidt Fellowship 2017 aus.
Das Stipendium wird an eine/n renommierte/n deutsche/n Wissenschaftler/in oder Politikexperten/in vergeben. Es fördert Forschung zu Themen der transatlantischen Beziehungen und der Europäischen Union mit einem Fokus auf Außen- und Sicherheitspolitik oder Wirtschafts- und Finanzfragen. Bewerbungen sind bis zum 5. Dezember 20126 möglich. Das Stipendium wird für ein akademisches Jahr vergeben und beginnt im September 2017. Der Fellow wird in der GMF-Zentrale in Washington, D.C. ansässig sein. (24.10.2016) mehr

Zukunftsforum auch mit WEICHENSTELLUNGS-Jugendlichen

Unter dem Motto „#DE2036 – Wie soll es aussehen, dieses Land? Deutschland in 20 Jahren" diskutierten Bundespräsident Joachim Gauck und hundert Jugendliche am 13. Oktober 2016 im Schloss Bellevue.

(06.10.2016) mehr

Venedig liegt in Hamburg! Bucerius Kunst Forum zeigt die Serenissima als Stadt der Künstler

Die neue Ausstellung „Venedig. Stadt der Künstler“ im Bucerius Kunst Forum in Hamburg (1. Oktober 2016 bis 15. Januar 2017) verneigt sich vor der Inspirationskraft der Lagunenstadt. (29.09.2016) mehr

WEICHENSTELLUNG für Viertklässler wirkt auch in Köln

WEICHENSTELLUNG für Viertklässler ist seit dem Schuljahr 2016/17 auch in Köln am Start. An 17 Kölner Grundschulen begleiten und unterstützen 30 Lehramtsstudierende über insgesamt 3 Jahre als Mentoren ca. 100 Kinder. Neben der Begleitung im Unterricht und zusätzlich am Nachmittag stehen gemeinsame Ausflüge, u.a. in Museen, auf dem Programm.

(23.09.2016) mehr

„Istanbul im Umbruch“ – Buchpräsentation auf dem Turkologentag 2016

Vom 14. bis 17. September 2016 findet der Turkologentag an der Universität Hamburg statt. 400 Turkologen aus 25 Ländern kommen dazu in der Hansestadt zusammen. Am Eröffnungstag wird die Publikation „History Takes Place: Istanbul – Dynamics of Urban Change“ vorgestellt. (30.08.2016) mehr

Vier Abende über „Reformation im Diskurs“

Ein Jahr mit epochalen Folgen – im Herbst 1517 veröffentlichte Martin Luther seine 95 Thesen gegen den Ablassmissbrauch. Der Urheber und die Auswirkungen dieses Ereignisses stehen im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe „Reformation im Diskurs“.

 

(09.08.2016) mehr

ZEIT-Stiftung erwirbt Wohnheim in Hamburg-Wandsbek

Neu eröffnet – das Azubi-Wohnheim in Hamburg-Wandsbek bietet 156 Zimmer, Gemeinschaftsräume und eine Dachterrasse mit herrlichem Ausblick.

(01.08.2016) mehr

Extreme Baugeschichte ─ die Dorfkirche Buchholz

Die Backsteinkirche im Ortsteil Buchholz der Gemeinde Ziesendorf (Landkreis Rostock) wurde 1875 bis 1878 im neugotischen Stil von Georg Daniel erbaut. Die Zerstörung im I. Weltkrieg, die Neuerrichtung und fehlende Instandsetzung gehören zur Geschichte des Gotteshauses, das die ZEIT-Stiftung sanieren hilft. (26.07.2016) mehr

Festival zum Gedenken an Georg Philipp Telemann

Am 25. Juni 2017 jährt sich Georg Philipp Telemanns Todestag zum 250. Mal. Ihm zu Ehren veranstaltet Hamburg mit neun weiteren internationalen Telemann-Städten ein großes Festival. (15.07.2016) mehr

Elbphilharmonie-Uraufführung eines Oratoriums von Jörg Widmann

Am 13. Januar 2017 ist in der Hamburger Elbphilharmonie eine Uraufführung zu erleben – ein Oratorium für Soli, Chor und Orchester des Komponisten und Klarinettisten Jörg Widmann. (12.07.2016) mehr

Gerd Bucerius-Stipendien am Deutschen Literaturarchiv Marbach

Die „Gerd Bucerius-Stipendien“ erweitern das umfangreiche Stipendienprogramm des Deutschen Literaturarchivs Marbach. (29.06.2016) mehr

Meinhard Weizmann wird Geschäftsführer der privaten Bucerius Law School in Hamburg

Der bislang für Bertelsmann tätige Meinhard Weizmann (*1970) wird ab 1. Oktober 2016 Geschäftsführer der Bucerius Law School in Hamburg. (15.06.2016) mehr

Restauriertes Juwel - die Hamburger Christianskirche

Die Turmsanierung der Christianskirche ist abgeschlossen und lohnt einen Besuch des Gotteshauses in Hamburg-Ottensen. (29.06.2016) mehr

WEICHENSTELLUNG zieht Kreise

WEICHENSTELLUNG für Viertklässler startet im Sommer 2016 erstmalig an 17 Kölner Grundschulen. Über 90 Schüler werden in Nordrhein-Westfalen von 27 Lehramtsstudierenden begleitet. (28.06.2016) mehr