Termine

29. Mai 2017, 19:00 Uhr

Lecture de l’Académie de Berlin

"Warum Europa weitere Schritte der Integration braucht. Und welche Rolle Frankreich und Deutschland dabei spielen sollten."
mit Olaf Scholz, Erster Bürgermeister und Präsident des Senats der Freien und Hansestadt Hamburg, Bevollmächtigter der Bundesrepublik Deutschland für kulturelle Angelegenheiten im Rahmen des Vertrages über die deutsch-französische Zusammenarbeit
anschließend Gespräch mit Olaf Scholz und Prof. Dr. Dr. h.c. Wolf Lepenies, Mitglied der Académie de Berlin und Ständiges Wissenschaftliches Mitglied (em.) des Wissenschaftskollegs zu Berlin
Moderation: Ulrich Wickert, Secrétaire perpétuel de l’Académie de Berlin
Der Einlass erfolgt über den Eingang in der Wilhelmstraße 69 und nur nach vorheriger namentlicher Anmeldung per E-Mail an: academie-de-berlin@gmx.de.
Bitte halten Sie am Einlass Ihren Personalausweis (oder Pass) bereit und planen Sie für die Sicherheitskontrollen ausreichend Zeit ein.

Französische Botschaft in Deutschland, Wilhelmstraße 69, Berlin

31. Mai 2017, 19:00 Uhr

„Digitalisierung der Bildung. Demokratisierung oder Ausgrenzung?“

in der Reihe „Was hält unsere Gesellschaft zusammen?“
Dr. Diana Knodel, Mitgründerin App Camps
Prof. Dr. Gesche Joost, Internet-Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland
Prof. Dr. phil. Ralf Lankau, Hochschule Offenburg, FB Medien
Moderation Ulrich Blumenthal, Deutschlandfunk
Eintritt frei
Anmeldung erforderlich unter E-Mail zusammenhalt@vf-holtzbrinck.de

RADIALSYSTEM V, Holzmarktstraße 33, Berlin

31. Mai 2017, 19:00 Uhr

Migration als moralisches Dilemma:

Gibt es ein Recht auf Erhalt der eigenen kulturellen Identität?
Prof. Dr. Reinhard Merkel, Professor emeritus für Strafrecht und Rechtsphilosophie, Universität Hamburg
Prof. Dr. Thomas Rönnau, Lehrstuhl Strafrecht I, Bucerius Law School (Moderation)
Eintritt frei
Weitere Informationen und Anmeldung hier

Bucerius Law School, Raum 2.28 Heinz Nixdorf-Hörsaal, Jungiusstraße 6, Hamburg

02. Juni 2017, 18:00 Uhr

ELBJAZZ

18:00–19:00 Uhr Operation Grand Slam
19:45–20:30 Uhr Konstantin Herleinsberger Quartett feat. Scott Robinson
20:45–22:00 Uhr HfMT Big Band feat. Scott Robinson & Martin Wind
Eintritt frei
Mehr unter www.elbjazz.de

Vorplatz der Elbphilharmonie, Platz der Deutschen Einheit, Hamburg

07. Juni 2017, 20:00 Uhr
© Jörn Kipping

"Perspektiven der Kulturmetropole Hamburg"

in der Reihe „Zur Sache, Hamburg“
Senator für Kultur und Medien Dr. Carsten Brosda im Gespräch mit Patrik Schwarz, DIE ZEIT, und Frauke Hamann, ZEIT-Stiftung 
Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Bucerius Kunst Forum, Rathausmarkt 2, Hamburg

14. Juni 2017, 19:00 Uhr

Vernunft und Politik

in der Reihe „Sapere Aude!“
Mit Prof. Dr. Barbara Zehnpfennig, Inhaberin der Professur für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Universität Passau
Moderation: Prof. Dr. Dr. Kai-Michael Hingst und Dr. Sven Murmann
Eintritt frei
Anmeldung hier

Bucerius Law School, Helmut Schmidt Auditorium, Jungiusstraße 6, Hamburg

20. Juni 2017, 20:00 Uhr

Der Nationalstaat: für Israel überlebenswichtig,für Deutschland ein Rückschritt?

in der Reihe „Bridging the Gap“
Kurzvortrag: Dr. Fania Oz-Salzberger, Professorin für Geschichte an der Universität Haifa
Anschließend Diskussion mit Dr. Sylke Tempel, Chefredakteurin der Zeitschrift Internationale Politik und des Berlin Policiy Journal und Rafael Seligmann, Publizist und Herausgeber der Jewish Voice from Germany
Moderation: Sonja Lahnstein-Kandel, Vorsitzende des Vereins zur Förderung des Irael Museums e. V.
Eintritt frei
Anmeldung hier

Bucerius Kunst Forum, Rathausmarkt 2, Hamburg

21. Juni 2017, 20:00 Uhr

Arthur Schnitzler: Fräulein Else

in der Reihe "Erfahren, woher wir kommen. Große Erzählungen der Weltliteratur"
Birgit Minichmayr (Lesung) und Hanjo Kesting (Kommentierung)
Die Veranstaltung ist ausverkauft

Bucerius Kunst Forum, Rathausmarkt 2, Hamburg

04. Juli 2017, 20:00 Uhr
© Judith Kinitz

Was uns anzieht. Die Mode und ihre Mysterien

in der Reihe „HörSalon im Bucerius Kunst Forum“
Mit Nora Gomringer, Prof. Dr. Barbara Vinken und Tom Reimer
Moderation: Alexander Solloch, NDR Kultur
Eintritt frei
Anmeldung hier oder an der Kasse des Bucerius Kunst Forums

Bucerius Kunst Forum, Ian Karan Auditorium, Rathausmarkt 2, Hamburg

12. Juli 2017, 20:00 Uhr

Anton Tschechow: Die Dame mit dem Hündchen

in der Reihe "Erfahren, woher wir kommen. Große Erzählungen der Weltliteratur"
Barbara Nüsse (Lesung) und Hanjo Kesting (Kommentierung)
Die Veranstaltung ist ausverkauft

 

Bucerius Kunst Forum, Rathausmarkt 2, Hamburg