Die ZEIT-Stiftung hat mit dem Schülercampus "Mehr Migranten werden Lehrer" Schüler mit Einwanderungsgeschichte für das Lehramtsstudium interessiert und für den Lehrerberuf begeistert. Der Orientierungskurs wurde 2008 Hamburg initiiert und dort im März 2015 letztmalig realisiert. Er fand insgesamt in 10 Bundesländern an 15 Standorten statt – mit mehr als 770 Oberstufenschülern, von denen sehr viele daraufhin auf Lehramt studieren.

Der dreitägige Kompaktkurs umfasste eine schülergerechte Einführung in die fachlichen Grundlagen der Pädagogik. Zudem informierte er praxisbezogen über das Berufsfeld Lehrer und die Chancen und Herausforderungen, die der Lehrerberuf mit sich bringt. Lehrkräfte mit Einwanderungsgeschichte gaben Einblicke in ihre eigene Bildungsbiografie und vermittelten ihre Erfahrungen aus Studium und Schulalltag. Weitere Informationen unter www.mehrmigrantenwerdenlehrer.de.

Dr. Tatiana Matthiesen
ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius
Feldbrunnenstraße 56
20148 Hamburg
040 41336842
040 41336777
E-Mail: matthiesen@zeit-stiftung.de